landschaft_sonnenaufgang_bayern

Der bayerische Wald – Ferienhäuser zu Erholung

Wenn Sie auf der Suche nach Erholung sind, dann sind Ferienhäuser im Bayerischen Wald eine gute Wahl. Diese Gegend hat sich der Symbiose aus Erholung und Naturschutz gewidmet. Dort solle es für Mensch und Natur gleichzeitig einen Platz geben. Ein Ferienhaus in den Weiten des größten Waldgebietes Mitteleuropas, ist ein Garant für Freiheit und Entspannung.

>> Weiterlesen >>

 

Von Ihrem Ferienhaus aus erkunden Sie den Urwald

wald_pause_bank
Dieser herrliche urige Wald lädt doch förmlich zum erkunden ein

Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Bayerischen Wald bieten Ihnen eine besondere Gelegenheit. Denn dort gibt es einige der letzten, wahren Urwälder in Europa. Die berühmte Urwaldsteig in Bayerisch Eisentein oder das Urwaldgebiet Höllbachspreng sind dabei die bekanntesten Ausflugsziele. Aber es gibt natürlich noch viel mehr.

Was diese Gebiete auszeichnet, ist nicht nur die raue Landschaft. Dort gibt es neben gewaltigen Bäumen, auch spritzende Wasserfälle und einen Bestand an seltenen Pflanzen, den man heute kaum noch andernorts findet.

Ihr Ferienhaus bietet Ihnen die Möglichkeit, diese besonderen Naturgebiete frei oder mit Führung zu erkunden. Das ist auf jeden Fall ein einmaliges Abenteuer. Denn es gibt kaum noch andere Orte, an denen man den ursprünglichen Wald Europas so erleben kann.

 

Ob Kind, ob Hund – Im Ferienhaus da geht es rund

naturpark_wilhelmshaven_kinder
Hier erleben Kinder die Natur ganz direkt

Urlaub im Bayerischen Wald ist auch ein eine große Sache, wenn Sie Kinder haben. Neben den vielen Möglichkeiten, Wälder, Wiesen und Gewässer zu erkunden, haben Sie auch vor Ort Unterhaltungs- und Lernmöglichkeiten.

Ein ganz besonderes Reiseziel wäre der Gläserne Wald. Buchen Sie eine Ferienwohnung in Regen, dann haben Sie ganz einfachen Zugang. Alle Modelle, die Sie dort finden, sind den echten Bäumen lebensnah nachempfunden. Dieser Ort ist ein Ausflugsziel wie aus einem Traumland.

Andere Reiseziele für den Urlaub mit Kindern wären auch der Fledermaus Waldspielplatz in Rinchnach oder das große Freizeitgelände Quadfeldmühle. Viel kann Ihr Kind auch im Obstlehrgarten in Neukirchen lernen. Für Spaß am Wasser sorgen dann der Drachensee oder der Seepark Arrach.

Und auch für einen Urlaub mit Hund wäre ein Ferienhaus im Bayerischen Wald lohnend. Es gibt viele Ausflugsziele, bei denen Sie Ihren Vierbeiner mitnehmen können. Für einen aktiven Hund wäre der Wildgarten Furth im Wald sicher ein wahres Erlebnis. Ist Ihr Hund besonders mutig, dann können Sie ihn auch auf den WaldWipfelWeg in Maibrunn mitnehmen. Hier können Sie den Wald von oben her betrachten.

Und natürlich können Sie Ihren Hund auch einfach bei jedem Spaziergang oder Wanderausflug dabei. Achten Sie nur darauf, Ihren Liebling an der Leine zu führen.

 

Für Ruhe und Einkehr – Erholung vom Alltag

bayerischer-wald_winter
Der Große Arber ist ein wahrer Wintertraum

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung sind im Bayerischen Wald immer gut, wenn Sie einfach nach Ruhe suchen. Ein Erholungsurlaub ist dort sehr gut möglich. Nicht nur wegen der Naturbelassenheit der Gegend. Sondern auch, weil der Bayerische Wald sich auf Mensch und Natur zugleich eingestellt hat.

Eine Wanderung in stillen Auen und Wäldern wirkt wahre Wunder für den Geist. Es gibt aber auch aktive Unterstützung für Ihren Seelenfrieden. Zum Beispiel den Meditationspfad in Kollnburg. Sie wandern dort durch eine naturbelassene Landschaft, und finden Frieden und Einkehr an den wundervollen Glasskulpturen. Darauf finden Sie in Bildern verschiedene Lebensweisheiten, die Ihnen helfen sollen, die eigene Lage besser zu betrachten. Eine Ferienwohnung in Kollnburg wäre eine lohnende Idee.

Auch der berühmte Jakobsweg ist eine bewährte Methode, sich auf die Suche nach Spiritualität oder einfach nur, nach einer Pause zu machen. Oder nehmen Sie den etwas kleineren Pilgerweg St. Wolfgang.

All diese Orte sind stark mit der Religion verbunden. Aber die Stille, Besinnlichkeit und die Möglichkeit, über das eigene Leben nachzudenken, wirken auf jeden Besucher. Es lohnt sich also, dorthin zu kommen.

 

Im Bayerischen Wald haben Sie also die Möglichkeit, sowohl die Natur, als auch sich selbst ein bisschen besser kennen zu lernen. Ferienhäuser und Ferienwohnungen sind dabei eine große Hilfe, denn Sie geben Ihnen die nötige Unabhängigkeit. Planen Sie darum Ihren nächsten Urlaub im Bayerischen Wald, wenn Sie eine Auszeit brauchen. Oder kommen sie einfach nur hierher, um ein wenig die wunderbare Landschaft zu erleben.