alpen_winter_landschaft_ferienhaus

Ein Ferienhaus in Morzine – Über die Grenzen

Morzine ist ein charmantes kleines Bergdorf in den Rhône-Alpes und zugleich das Tor zu einem der größten Skigebiete der Welt. Es ist ein Traditionsgebiet voller herzlicher Wärme, aber auch auf dem Stand der Zeit. Kurzum: Morzine ist voller Möglichkeiten für Ihren Skiurlaub. Und den verbringen Sie am besten mit einem Ferienhaus.

>> Weiterlesen >>

 

  • Hier finden Sie die beliebtesten Skigebiete in Frankreich

 

Was bedeutet ein Ferienhaus in Morzine?

winter_wald_ski-gebiet_morzine
Ein Blick auf das Skigebiet Morzine

Schon beim Betreten wird einem klar, das Morzine wie ein Bild aus einer anderen Zeit ist. Bereits 1934 wurde die Umgebung des kleinen Alpendorfes zum Skigebiet ausgebaut. Dabei hat man größten Wert darauf gelegt, den Charme eines französischen Bergdorfes zu erhalten.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Morzine warten also mit vielen rustikalen Elementen auf. Holzverkleidungen, Kamin und viel Stuckwerk, das alles gehört dazu.

Was einen Urlaub in Morzine aber auszeichnet, ist die Möglichkeit, in den Portes du Soleil überzuwechseln. Während die Region um Morzine eher klein und gemütlich ist, haben Sie hier eines der größten Skigebiete der Welt. Es liegt zu beiden Seiten der Grenze und verbindet Frankreich mit der Schweiz.

Morzine liegt mitten im Kern dieses Wintertraums. Wenn Sie dort ein Ferienhaus für Ihren Skiurlaub buchen, dann haben Sie die freie Auswahl. Möchten Sie lieber genüsslich entspannen und die heimelige Atmosphäre genießen? Oder streben Sie nach den größten Pisten in den Alpen? Die Wahl liegt allein bei Ihnen!

 

So sieht das Skigebiet um Morzine aus

morzine_dorf_winter
Hier erwartet Sie rustikale Gemütlichkeit

Ein Ferienhaus in Morzine ist ein Garant für einen ruhigen und gemütlichen Urlaub. Das eigentliche Skigebiet Morzine umfasst 120 km Piste und 86 Liftanlagen. Dazu gibt es noch 197 km Loipen. Diese gewaltige Strecke zeigt schon an, dass Sie Ihren Urlaub in Morzine am besten bei ausgiebigen Erkundungen verbringen.

Die Pisten sind größtenteils blau und rot. Das, zusammen mit der urigen Gemütlichkeit hier, macht Morzine auch zu einem beliebten Ausflugsziel für einen Familienurlaub. Die meisten Pisten steigen nur langsam an und sind damit auch für Anfänger und Kinder gut geeignet. Die vielfältige Landschaft, zwischen dem Mont Blanc und dem Genfer See, bietet aber auch Profis und Freeridern reichlich Abwechslung.

Morzine selbst präsentiert sich Ihnen als ruhiger, gemütlicher Urlaubsort, der aber nicht neben der Zeit steht. Alles ist hier vorhanden: Es gibt Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Wellness- und Saunaanlagen, Bars und Kneipen und ein sehr großes Angebot von Aktivitäten.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Morzine sind für den Urlaub mit Kindern sehr beliebt. Musik und Live Acts gehören in Morzine zum guten Ton. Genauso finden Sie hier zahlreiche Spiel- und Entdeckungsmöglichkeiten für Ihre Kleinen. Es gibt außerdem noch Eisbahnen, Rodelstrecken, Wanderwege, Hundeschlitten und sogar Paragleiter. Ein gemütlicher Après-Ski Abend mit heißem Kakao oder einem Crêpe, rundet dann einen langen Tag auf den Pisten ab.

 

Von Ihrem Ferienhaus nach Portes du Soleil

morzine_portes-du-soleil_menschen
Portes du Soleil ist eines der größten Skigebiete der Welt

Ein Ferienhaus in Morzine ist auch die beste Möglichkeit, den Schatz der Alpen zu betreten: Portes du Soleil. Seit 50 Jahren ist dies eines der größten Skigebiete der Welt. Es ist ein Zusammenschluss aus 15 Zonen in Frankreich und der Schweiz. Morzine liegt genau in der Mitte. Wenn Sie hier Ihr Ferienhaus buchen, dann haben Sie besten Zugang zum gesamten Rest von Portes du Soleil.

Dort erwarten Sie dann 650 km Pisten und über 165 Lifte, die das gesamte Gebiet verbinden. Sie befinden sich hier südlich des Genfers Sees. Und an guten Tagen können Sie bis zum Mont Blanc blicken.

Portes du Soleil ist so abwechslungsreich, dass Sie hier einfach alles finden werden. Anfänger, Wiedereinsteiger, Familien, Profis, Freestyler. Es gibt für jeden die richtige Strecke. Freestyler dürfen sich zudem noch über 9 Funparks, sowie zahlreiche Hänge und Tiefschneegebiete freuen. Dazu kommen auch viele Angebote abseits der Piste, zum Beispiel ein Ausflug mit einem Hunde- oder Pferdeschlitten. Es gibt sehr gute Wanderwege, Loipen und besonders Mutige können auch mit einem Paragleiter über die Berge fliegen oder erproben sich beim Skijöring.

Durch die vielen Skiorte, die sich hier verbunden haben, ist auch das Angebot gewaltig. Möchten Sie Ihren Urlaub eher mit einer wilden Party beschließen, dann ist es nicht weit. Von Morzine fahren hervorragende Seilbahnen in alle Richtungen.

 

Ein Winterurlaub in Morzine ist ein Urlaub voller Möglichkeiten. Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung wäre daher ideal für Ihren selbstbestimmten Urlaub. Morzine selbst ist ruhig und beschaulich und bietet dörflichen Flair in Verbindung mit einer gut ausgebauten Infrastruktur. Außerdem können Sie von hier sehr leicht in die anderen Skiregionen des Portes du Soleil übersetzen. Für einen abwechslungsreichen Skiurlaub mit Ferienhaus gibt es also in Frankreich kaum eine bessere Adresse als Morzine.