alpen_winter_landschaft

Über die Grenze – Ihr Ferienhaus in Reit im Winkl

Das Skigebiet Wintermoosalm-Steinplatte überschreitet die Grenze von Deutschland und Österreich. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, einen Skiurlaub in gleich zwei Zonen zu verbringen. Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Reit im Winkl bieten Ihnen den dazu passenden Zugang. Es erwartet Sie eines der größten Skigebiete in Deutschland, das besonders für Familien und Neulinge geeignet ist.

>> Hier geht es weiter >>

 

  • Hier erfahren Sie mehr über Ihren Urlaub in den Alpen
  • Sehen Sie hier die beliebtesten Skigebiete in Deutschland

 

Ein Ferienhaus in Reit im Winkl

reit-im-winkl_skigebiet_winter
Ein Überblick über das Skigebiet

Sie finden das Skigebiet Wintermoosalm-Steinplatte ca. eine Autostunde südlich von München. Die Anfahrt ist also nicht schwer. Es ist gleich das das erste der vielen Skigebiete, die Sie in den Alpen finden.

Der Ort Reit im Winkl bietet Ihnen dabei den besten Zugang. Dort können Sie Ihr Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung buchen.

Insgesamt erwarten Sie dort 44 km verteilt auf 21 Pisten. Die Wintermoosalm auf deutscher Seite gilt dabei als Anfängergebiet. Dort haben Sie 18 km blaue Abfahrten. Auf österreichischer Seite liegt die Steinplatte. Mit 22 km roten Abfahrten fühlen sich dort Fortgeschrittene zu Hause. Es gibt außerdem noch 2 km schwarze Strecke, die nur für Profis zugänglich sind.

Ein Winterurlaub mit Ferienhaus in Reit in Winkl, eröffnet Ihnen ein besonderes Erlebnis. Zwei Zonen, zwei Schwierigkeiten, zwei Länder. Aber das alles mit nur einem Ticket.

 

Was erwartet Sie auf der Wintermoosalm?

wintermoosalm_winter_ski
Der Ausblick aus dem Lift ist wundervoll

Haben Sie Ihr Ferienhaus in Reit im Winkl bezogen, dann können Sie gleich loslegen. Der Ortsteil Seegatterl ist Ihr Tor zum gesamten Skigebiet. Egal, ob Sie auf der Wintermoosalm bleiben wollen oder gleich nach Steinplatte übersetzen möchten.

Für den Urlaub mit Kindern haben Sie auf der Wintermoosalm alles, was Sie brauchen. Es gibt vier ausgezeichnete Schulen vor Ort. Dazu einen Funpark, in dem Ihre Kinder einfach nur Spaß haben können. Als besondere Alternative zum Skifahren gilt die Naturrodelstrecke an der Hemmersuppenalm. 4 km durch Wald und über Hänge bieten Spaß für alle Familienmitglieder. Es gibt auch mehrere Rodelhänge für kürzere Abfahrten.

Die Wintermoosalm können Sie problemlos erkunden. Es gibt zwei Lifte und zwei Sesselbahnen. Die Landschaft ist alles in allem nur wellig und gut einsehbar. Der größte Teil der Pisten wird künstlich beschneit. Daher haben Sie Schneesicherheit für Ihren Winterurlaub in Reit im Winkl.

Die Sonnenhänge sind besonders zu empfehlen. Sie bieten eine langsame Abfahrt, bei der Sie gut die Landschaft der Alpen genießen können.

Mit der passenden Ferienwohnung in Reit im Winkl haben Sie ein familienfreundliches Skigebiet direkt vor der Haustür.

 

Was bietet Ihnen die Steinplatte?

Abfahrt_Steinplatte_Alpen
Hier finden Sie die Strecken für die Profis

Gleich hinter der Grenze von Österreich liegt die zweite Hälfte des Skigebiets. Auch hier ist ein Ferienhaus in Reit im Winkl die beste Möglichkeit. Von Seegatterl aus können Sie die Sesselbahn über die Grenze nehmen.

Die roten Pisten dort bieten Herausforderungen für Fortgeschrittene. Ganz besonders können Sie sich auf die Südhang- und Steinberg-Piste freuen. Sie startet am höchsten Punkt des Skigebiets, in 1.680 m. Allein die Aussicht lohnt den Weg. Die Abfahrt führt Sie dann an der Flanke des Berges entlang, über Steilhänge, bis auf halbe Berghöhe.

Als besonderes Highlight Ihres Winterurlaubs mit Ferienhaus, erwartet Sie hier auch die längste Strecke im Skigebiet. Die Talabfahrt führt von der Steinplatte zurück nach Seegatterl. Die Strecke beträgt ganze 12 km. Damit ist sie auch eine der längsten deutschen Strecken überhaupt. Und die Aussicht ist einfach herrlich.

Und für die Profis warten hier die schwarzen Strecken. Diese machen den Skiurlaub in Reit im Winkl erst richtig spannend. Die meisten sind Buckelpisten. Die sind zwar nicht sehr lang, dafür aber knackig und voller Herausforderungen. Als die schwierigste Abfahrt gilt die Nordhang-Piste. Sie führt über 1,2 km und hat einen Höhenunterschied von fast 400 m, direkt am Berghang.

 

Warum sich ein Ferienhaus sonst noch lohnt?

bergdorf_winter
Urige Almhütten laden Sie ein

Reit im Winkl ist ein wunderschöner Winterort und bietet Ihnen alle Annehmlichkeiten, die zu einem solchen gehören. Eine urige, gemütliche Atmosphäre macht Ihre Zeit dort sehr angenehm. Es gibt aber auch im Skigebiet selbst noch andere Möglichkeiten. So warten zum Beispiel noch 2 km Wander- und Skiwege auf Sie. Geführte Touren starten ebenfalls von Seegatterl aus. Es gibt an den Hängen der Alpen immer wieder bezaubernde Orte zu entdecken, die die Reise lohnen. Dazu gibt es urgemütliche Gasthäuser, jede Menge kleiner Läden und viele Möglichkeiten, sich auszuspannen.

Für das leibliche Wohl ist natürlich auch auf den Pisten gesorgt. Acht Almhütten laden Sie zur Einkehr oder zu einem Zwischenhalt ein. Die Steinalm sollten Sie auf jeden Fall besuchen. Dort erwartet Sie nicht nur eine Berggasthaus mit zünftiger Kost, sondern auch ein fantastisches Panorama.

 

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Reit im Winkl eröffnen Ihnen also eines der größten Skigebiete in Deutschland. Und noch dazu eines, das sogar über die Grenze geht. Für Familien ist besonders gesorgt, aber auch Anfänger werden sich dort wohl fühlen. Suchen Sie nach Herausforderungen? Dann fahren Sie einfach hinüber ins schöne Tirol. An der Steinplatte gibt es die Strecken, die einem echten Wintersportler, das Herz aufgehen lassen.