alpen_winter_landschaft_ferienhaus

Montafon – Ein Ferienhaus für Naturliebhaber

Montafon ist ein Paradies für Naturliebhaber und Wintersportler, die die Natur suchen. Weite Wälder, Tiefschneegebiete, Hänge und Berge. Dieses herrliche Tal ist wie geschaffen, für einen Skiurlaub mit Ferienhaus. Die Region Montafon sollte Ihr Reiseziel sein, wenn Sie die Freiheit suchen.

>> Weiterlesen >>

 

  • Finden Sie hier die beliebtesten Skigebiete in Österreich
  • Lesen Sie hier mehr über Ihren Urlaub in den Alpen

 

Was macht Montafon aus?

montafon_freerider_landschaft
Diese Traumlandschaft lockt Sie

Montafon ist ein Tal im Voralbberg. Es erstreckt sich dort über 39 km und wird von drei Gebirgszügen eingefasst. Durch diesen Schutz hat das Tal hervorragende Bedingungen und bietet Ihnen Schneesicherheit bis in den Frühling hinein. Geöffnet ist Montafon von Mitte November bis Mitte April.

Fünf einzelne Skigebiete bilden das Montafon:

  • Kristberg-Silbertal
  • Silvretta Montafon
  • Golm
  • Gargellen
  • Silvretta Bielerhöhe – Partensen

Insgesamt umfasst das Gebiet mehr als 213 km Piste. Dazu kommen noch einmal 22 km Wanderwege. Es sind alle Schwierigkeitsgrade vorhanden. Ob Sie ein Anfänger sind oder ein Profi, Sie werden ganz sicher das Passende finden. Seine Naturbelassenheit macht Montafon zu einem beliebten Ausflugsziel für Freerider, Snowboarder und allgemein für Freigeister.

Mitten im Skigebiet finden Sie den Ort St. Gallenkirch-Gortipohl. Dort haben Sie sehr gute Ferienwohnungen. Zugleich ist es der ideale Ort, um das ganze Skigebiet zu erkunden. Es gibt aber auch noch andere kleine und große Ortschaften, wo Sie Ferienhäuser und Ferienwohnungen finden können.

Wenn Sie auf der Suche nach freien Landschaften sind und die Natur erleben wollen, dann sollten Sie Ihren Skiurlaub in Montafon verbringen.

 

Hier gibt es Ferienhäuser für Entdecker

 

montafon_menschen_abfahrt
Silvretta Montafon ist das Herz des Tals

Das Gebiet Silvretta Montafon ist das größte und auch beliebteste unter den fünf Regionen in Montafon. Mit einem Ferienhaus in St. Gallenkirch-Gortipohl sind Sie dort direkt im Zentrum. Allein hier erwarten Sie 118 km Piste. Es geht hinauf, bis in 2.430 m Höhe.

Es gibt viele Slalomstrecken, freie Hänge und Tiefschneegebiete. Daher ist Silvretta Montafon bei Freerider sehr beliebt. Dafür sorgen auch die beiden Snowparks. Beide sind technisch bestens ausgestattet. Für Freerider gibt es dort jede Menge Möglichkeiten.

Das gleiche gilt in der Bielerhöhe. Dort gibt es die längsten Abfahrten im gesamten Skigebiet. Aus 2.012 m geht es hinab.

Ein ganz besonderer Ausflug erwartet Sie, mit Ferienhäusern im Gebiet Gargellen. Wenn Sie dort an der berühmten Madrisa-Rundtour teilnehmen, können Sie bis in die Schweiz und zurück fahren.

Wollen Sie dagegen einfach die Landschaft erkunden? Oder einfach nur die Natur genießen? Dann sollten Sie den Bartholomäberg besuchen. Dort gibt es zahlreiche Loipen und Wanderwege. Die tiefen Wälder und die umgebenden Berge laden Sie herzlich ein. So kann Ihr Winterurlaub in Montafon auch zur richtigen Erholung werden.

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung sind hier immer eine gute Idee.

 

Mit dem Ferienhaus für die Familie

abfahrt_baeume_schnee
So hat man Spaß im Schnee

Montafon ist aber auch ein Ort für die Familie. Wenn Sie Ihren Urlaub mit Ihren Kindern verbringen wollen, dann sollten Sie eine Ferienwohnung in Schruns oder Vandans buchen. Diese kleine, lieblichen Ort liegen im Gebiet Golm. Golm gilt in Montafon ist das Familiengebiet.

Es gibt dort mehrere Skischulen und ein umfangreiches Betreuungsangebot. Außerdem locken Sie der Golmi-Wald und eine Alpine Coaster. Hier können Ihre Kinder sich frei austoben und jede Menge entdecken. Die Abfahrten in Golm sind größtenteils blau, einige auch rot. Dank der sehr guten Verteilung der Lifte, haben Sie es nie weit, bis zu ihrer nächsten Piste.

Auch der Kristberg ist für einen Ausflug mit Kindern ein tolles Ziel. Hier geht es allerdings ruhiger zu. Ihre Kinder können die freie Landschaft dort genießen und sich auf langen und sicheren Bahnen an den Schnee gewöhnen. Die berühmte Picknick-Schneeschuhwanderung zählt auch zu den besonderen Erlebnissen vor Ort.

 

Tiefschnee. Powderhänge. Wälder. Steile Abfahrten. Und viele Berge. Montafon ist ein Paradies für den naturverbundenen Winterurlaub mit Ferienhaus. Künstliche Beschneiung braucht es dort nicht. In Montafon setzt man Wert auf größtmögliche Freiheit. Und wenn Sie diese genießen wollen, dann sollten Sie hier ein Ferienhaus buchen.