alpen_winter_landschaft_ferienhaus

Ferienhaus für die Familie – In Serfaus-Fiss-Ladis

Serfaus-Fiss-Ladis ist eine Perle im schönen Tirol. Und es gilt als das beste Gebiet, für den Urlaub mit Kindern. Darum sollten Sie für Ihren Familienurlaub dort unbedingt ein Ferienhaus buchen. Neben den vielen Pisten, gibt es auch allerhand Möglichkeiten zum erkunden, spielen, Spaß haben und lernen. Dabei wird Serfaus-Fiss-Ladis niemals langweilig. Denn auch für die großen Kids gibt es jede Menge zu tun. Ihr Winterurlaub mit Ferienhaus in Serfaus-Fiss-Ladis hat immer etwas Neues für Sie.

>> Weiterlesen >>

 

  • Hier finden Sie Informationen, über den Urlaub in den Alpen
  • Sehen Sie hier die beliebtesten Skigebiete in Österreich

 

Was bietet ein Ferienhaus in Serfaus-Fiss-Ladis?

serfaus_tiefschnee
In Serfaus gibt es herrlichen Tiefschnee

Tirol ist schon immer eines der beliebtesten Reiseziele für einen Skiurlaub gewesen. Serfaus-Fiss-Ladis setzt diesem Trend nur eine weitere Krone aus. Es erwarten Sie hier 98 verschiedene Abfahrten, 214 km Piste und 68 Lifte. Das soll Ihnen nur einmal die Größe veranschaulichen, die Sie hier erwarten dürfen. Die überwiegende Teil der Pisten ist dabei rot. So kommen auch erfahrene Wintersportler voll auf ihre Kosten. Und es gibt sogar einige schwarze Strecken.

Ein Urlaub mit Ferienhaus ist in Serfaus-Fiss-Ladis macht aber auch Freeridern viel Freude. Es gibt mehrere große Funparks, mit sehr abwechslungsreichen Attraktionen. Einige Tiefschneezonen locken dann auch die Wagemutigen. Und wer es etwas ruhiger mag, der findet noch 16 km Loipen, mit denen man die herrliche Landschaft genießen kann.

Auch kulinarisch hat Serfaus-Fiss-Ladis eine Menge zu bieten. Und wie so oft, wird dabei besonders an die Kinder gedacht. Es gibt 25 Bergrestaurants, die meisten mit zusätzlichem Kinderbereich und Wickelräumen.

Für Ihren Familienurlaub mit Ferienhaus in Serfaus-Fiss-Ladis steht Ihnen also jede Menge zur Verfügung.

 

Buchen Sie Ihr Ferienhaus für die Familie

ski-lift_berge_winter
Skilifte werden Sie hier brauchen

Ferienhäuser oder Ferienwohnungen in Serfaus-Fiss-Ladis gehören zu einem Familienurlaub eindeutig dazu. Neben der Ruhe und Freiheit erhalten Sie so auch die nötige Flexibilität, um die vielen Attraktionen genießen zu können.

Als ganz großes Ziel zählt die Kinderschneealm Serfaus. Hier gibt es nicht nur gute Skischulen, sondern auch eigene Pisten, Lifte und einige Kinderrestaurants. Dort können Sie Ihre Kleinen ohne Sorge in die Obhut ausgezeichneter Betreuer geben.

Ein anderer Ort, der allen Kindern das Herz aufgehen lässt, wäre „Bertas Kinderland“. Es liegt auf der Mittelstation der Sonnenbahn. Hier erwarten Ihre Kinder Förderbahnen, Spielbereiche, eine Rennstrecke, eine Tubing-Bahn, ein Familienrestaurant und noch vieles mehr.

Und für die Allerkleinsten gibt es die „Murmlikrippe“ und den „Murmlipark“. Hier lernen die Kinder von Murmli, dem Maskottchen des Skigebietes, alles über den Spaß im Schnee und die Besonderheiten der Berge.

Aber nicht alle Kinder sind klein. Und gerade ältere Kinder wollen etwas mehr Action haben. Für diese gibt es, nahe der Kinderschneealm einen Motorschlitten-Parcours. Ebenso aufregend ist die Fisser Höhlenwelt. Hier geht es auf Skiern durch eine fantastische Höhlenlandschaft, vorbei in Modellen urzeitlicher Tiere oder mythischer Sagengestalten.

Ein Familienurlaub in Serfaus-Fiss-Ladis ist immer aufregend. Und Ferienhäuser und Ferienwohnungen gehören hier einfach dazu.

 

Auch für Profis gibt es genug zu tun

snowboarder_schnee_urlaub
Die Kamikaze Strecke ist wirklich fordernd

Die meisten Strecken in Serfaus-Fiss-Ladis sind für Fortgeschrittene. Fast 123 km Piste gibt es allein für die die wahren Sportler. Hier können sich also auch die Eltern austoben, während ihre Kinder gut versorgt werden.

Eine der wohl schönsten Strecken, die Sie von Ihrem Ferienhaus aus erkunden können, ist die Frommesabfahrt. Sie ist auch die längste Strecke in Serfaus-Fiss-Ladis. Ganze 10 km legen Sie hier zurück und überwinden dabei 1.200 Höhenmeter.

Auch Anfänger können solch ein Erlebnis genießen, indem Sie die blaue Abfahrt vom Pezid auf 2.770 m nehmen. Das ist einer der höchsten Punkte im ganzen Skigebiet.

Gehören Sie zu den absoluten Profis auf den Brettern? Dann wird es Sie freuen zu hören, dass es hier auch einige schwarze Abfahrten gibt. Ganz besonders auf dem Pezid oder dem Zwölferkopf werden Sie fündig werden. Als die schwerste Strecke gilt die Direttissima. Sie führt vom Zwölferkopf aus 1,5 km über welligen Boden voller Klippen. Ebenfalls am Zwölferkopf finden Sie die „Kamikaze“ Strecke. Dort haben Sie ein Gefälle von teilweise 70 %. Zum Glück ist diese Strecke gut präpariert.

 

Auch Freerider brauchen ein Ferienhaus

baeume_schnee_formationen
Die Landschaft bietet auch viel Sehenswertes

Freestyle ist in Serfaus-Fiss-Ladis ein gelebtes Wort. Ihr Urlaub mit Ferienhaus oder Ferienwohnung gibt Ihnen also auch genug Möglichkeiten, um sich richtig auszutoben und Ihre Grenzen zu entdecken.

Es gibt hier zehn Freeride-Routen, mehrere Carving-Pisten und drei Funparks. Diese sind der „Shred Park“, der Snowpark „Fiss-Ladis“ und der „Sun Park“.

Zum Carven eignen sich vor allem die Lawensabfahrt und die beiden Rennstrecken bei der Schöngampabfahrt. Die weiten Schwünge, die Sie hier machen können, lassen erst richtiges Skifeeling aufkommen.

Ein besonderes Highlight ist dann noch die Urgabfahrt. Dort gibt es eine Speedstrecke. Hier können können Sie nicht nur Ihre Geschwindigkeit messen lassen. Sie können auch Ihre Abfahrt filmen und so ganz besondere Erinnerungsstücke für Zuhause erhalten.

Ein Winterurlaub mit Ferienhaus in Serfaus-Fiss-Ladis hat also auch immer eine Menge Aufregung zu bieten.

 

Man kann also sagen, dass Serfaus-Fiss-Ladis ein toller Ort für einen Familienurlaub ist. Mit Ferienhäuser und Ferienwohnungen wird Ihr Urlaub sogar noch besser. Abwechslung und Action zeichnen das Gebiet genauso aus, wie eine idyllische Landschaft voller großer und kleiner Wunder. Ein aufregender Skiurlaub ist in Serfaus-Fiss-Ladis garantiert. Also buchen Sie bald Ihr Ferienhaus.