alpen_winter_landschaft_ferienhaus

Ihr Ferienhaus am Wilden Kaiser – Voll die Familie

Die Skiwelt Wilder Kaiser – Brixental gehört zu den größten Skigebieten in Österreich. Sehr beliebt ist es vor allem bei Familien mit Kindern.. Es gibt dort viele, wirklich sehr gute Pisten. Und dazu jede Menge Abwechslung durch Funparks, Kinderländer, Rodelstrecken und viele besondere Attraktionen. Ein Ferienhaus am Wilden Kaiser macht einen Familienurlaub einfach unvergesslich.

>> Weiterlesen >>

 

  • Erfahren Sie hier mehr über Ihren Urlaub in den Alpen
  • Hier sehen Sie die beliebtesten Skigebiete in Österreich

 

Was bringt Ihnen hier ein Ferienhaus?

brixental_alpen_wintersport
Im Hintergrund sieht man den Wilden Kaiser

Die Skiwelt besteht aus zwei einzelnen Gebiete: Dem Berg Wilder Kaiser und dem umgebenden Brixental. Der Wilder Kaiser gehört nicht zu den höchsten Bergen von Tirol. Doch Sie haben von hier einen wundervollen Panoramablick auf die umgebenden Berge der 3.000er Klasse.

Die Skiwelt Wilder Kaiser – Brixental gehört nicht nur zu den größten, sondern auch zu den modernsten Skigebieten in Europa. Es umfasst 288 km Piste, 90 Lifte, 4 Funparks und jede Menge Ausflugsziele. In dem Gebiet gibt es außerdem 9 schöne Ortschaften, wo Sie gemütliche Ferienwohnungen finden können. Ganz besonders zu empfehlen sind Ferienwohnungen in Ellmau, Brixen im Thale, Going am Wilden Kaiser und in Kirchberg in Tirol.

Bei den Pisten halten sich die Anfängerstrecken und die Strecken für Fortgeschrittene ungefähr die Waage. Ganz besonders aber ist das Gebiet für seine vielen Kinderaktivitäten bekannt. Daher gilt die Skiwelt als wirklich toller Ort für den Familienurlaub im Winter. Es gibt aber auch jede Menge zu Erleben, was den Urlaub für Erwachsene und, vor allem, für Freerider denkwürdig macht.

Mit Ihrem Ferienhaus in der Skiwelt Wilder Kaiser – Brixental haben Sie ein aufregendes Skigebiet vor der Tür.

 

Ferienhäuser besonders für die Familie

abfahrt_baeume_schnee
Die Kinderstrecken sind besonders gesichert

Der Wilde Kaiser und das Brixental sind als Gebiete für den Urlaub mit Kindern weithin bekannt. Die Skiwelt gibt sich auch alle Mühe, um diesem Ruf gerecht zu werden. Und mit den passenden Ferienhaus können Sie sich auch davon überzeugen.

Besonders stechen die vielen Übungsgebiete für die Kleinen hervor. Die „Hexenwiese“ im Tal und das „Übungsgelände Hopfengarten“ sind zwei der bekanntesten Ziele für Ihre Kinder. Dort können die Kleinen unter fachkundiger Aufsicht die ersten Schritte auf dem Schnee machen. Spiel und Spaß stehen dabei im Vordergrund. Auch Elmis Kinderwelt ist ein verlockendes Ziel und ebenso die Übungswiese in Westendorf. An beiden Orten gibt es besonders gesicherte Lifte, eigene Pisten und ein gut überschaubares Gelände. Hier können die Eltern ihre Kinder in Sicherheit wissen, während sie selbst die anspruchsvolleren Strecken nehmen.

Auch für die ganz Kleinen gibt es natürlich passende Angebote. Der „Kids Club Salvenland“ oder „Schneepiraten Kids Club“ nehmen sich aller Kinder bis 3 Jahren an.

Wollen Sie mit Ihren Kindern zusammen Spaß haben? Dann versuchen Sie es mit den blauen Pisten im Brixental. Auch viele Rodelstrecken laden zu einem Familienausflug ein. Besonders bekannt sind die Astbergbahn und die Mondrodelbahn.

Richtig aufregend wird es im Funpark „mini playground“ in Westendorf. Dieser Funpark ist besonders für Anfänger gedacht. Er beinhaltet eine Easy Line, Mini Jump Line und Mini Rail Line. Dank der guten Ferienhäuser vor Ort können Sie alle Attraktionen ganz einfach erreichen.

 

Die Must-Seens in der Skiwelt

wilder-kaiser_talabfahrt
Es gibt hier viele Talabfahrten

Das Skigebiet hat eine Menge Ausflugsziele und Attraktionen, die Sie als Besucher unbedingt erleben müssen. Mit dem passenden Ferienhaus oder der passenden Ferienwohnung, ist das auch ganz einfach.

Natürlich sind es die gut präparierten Pisten, die Sie zuerst anlocken sollten. Vor allem die vielen Talabfahrten sind ein besonderes Erlebnis. 21 gibt es davon. Die längste finden Sie an der Hohen Salve. Sie geht über 7,3 km und überwindet 1.200 Höhenmeter. Die Aussicht auf dieser Stecke ist fantastisch.

Eine wahre Herausforderung führt dagegen von der Choralpe bis zur Mittelstation. Sie ist 1,5 km lang und überwindet nur 500 Höhenmeter. Aber sie hat ein Gefälle von 80 %. An so einer Strecke sollten sich nur echjte Profis wagen. Ebenso besondere Fahrten erleben Sie auf den Geschwindigkeitsstrecken am Filzboden und der Almbahn.

Die Skiwelt Wilder Kaiser – Brixental hat außerdem das größte Nachtskiangebot in ganz Österreich. Insgesamt gibt es hier 10 km beleuchtete Pisten. Sie verteilen sich auf die Skiwelt Söll und die Skiwelt Brixen.

Und dann gibt es noch eine Besonderheit, die mit Sicherheit als das Highlight der Skiwelt angesehen werden kann. Den Hartkaiser und den Brandstadl können Sie auch mit einem Paragleiter überfliegen. Wenn das kein einmaliges Urlaubserlebnis ist? Und dazu brauchen Sie nur ein passendes Ferienhaus oder eine Ferienwohnung.

Zu alledem gibt es hier noch 200 km Loipen für herrliche Langläufe oder für Winterwanderungen, zum Beispiel zur Rübezahlalm. So lernen Sie auch noch die ruhigere Seite des Brixentals kennen.

 

Das Gebiet Wilder Kaiser – Brixental hat Ihnen also viel zu bieten. Es ist technisch auf dem neuesten Stand und mit vielen Attraktionen, die einen spannenden Winterurlaub versprechen. Ein urgemütliches Ferienhaus in einem der angenehmen Bergdörfer rundet diesen Urlaub ab. Für den Urlaub mit der Familie im Schnee gibt es kaum einen schöneren Ort.