Ostsee_Fischland_Sonnenuntergang_Kite

Fischland und Darß – Dem Meer so nahe

Fischland-Darß-Zingst, drei Halbinseln, die eigentlich eine ganze Insel sind. Dieses wunderschöne Reiseziel liegt an der südlichen Ostseeküste. Ferienhäuser oder Ferienwohnungen bieten Ihnen hier frische Luft, Ruhe und viel Aktivität im Freien.

>> weiterlesen >>

Eine kleine Zusammenfassung am Anfang

Muschel_Strand_Darß
Friedlich liegt die Muschel am Strand von Darß

Wussten Sie, dass Fischland ursprünglich eine einzige Insel war? Im Laufe der Jahrhunderte haben Wind und Wellen eine Landbrücke nach Mecklenburg-Vorpommern geschaffen. Und die Insel selbst ist jetzt in drei einzelne Halbinseln zerfallen. Ganz im Süden liegt Fischland. In der Mitte ist Darß. Und im Norden haben Sie Zingst.

Auch interessant ist: Fischland gehört zu Mecklenburg, während Darß zum Landesteil Vorpommern zählt. Und im Westen grenzt die Halbinsel fast an Rügen. Und Usedom ist auch erreichbar.

Wenn Sie hier ihr Ferienhaus buchen, dann sollten Sie ihr Auto gleich zuhause lassen. Denn die Halbinseln sind für den Privatverkehr gesperrt. Am besten kommen Sie mit der Usedomer Bäderbahn dorthin. Zu ihr haben Sie Anschluss in Rostock oder Stralsund. Auf Fischland selbst können Sie dann überall Fahrräder mieten. Vor die nötige Mobilität ist also gesorgt.

 

Weiche Strände und frische Winde

Strand_Fischland_Sonnenuntergang
Herrlich weicher Sandstrand im Sonnenuntergang

Mit einem Ferienhaus auf Fischland oder Darß genießen Sie vor allem frische, salzige Meeresluft. Viele Touristen kommen hierher, um zu entspannen. Der Sand ist besonders weich. Daher lädt er geradezu dazu ein, barfuß zu laufen.

Um die Insel zu erkunden, können Sie sich aber auch ein Kanu oder ein Boot mieten. Nach einer kurzen Einweisung paddeln Sie munter drauf los. Die Fahrstrecken sind deutlich erkennbar und auch sehr sicher.

Ein ganz besonderes Ausflugsziel für Sie sollte der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft sein. Er umfasst ganze 60 % von Fischland und Darß und ist der größte Naturpark der Ostsee. Der überwiegende Teil der Landschaft ist vom Wasser eingenommen. Hier treffen sie viele Vogelarten, wie Seeadler oder Reiher. Aber auch viele Hirsche lassen sich blicken. Dazu gibt es dort Wildschweine und Wisente. Sie können den Park allein erkunden oder an einer der vielen Führungen teil nehmen. Auch für Ihre Kinder ist der Ausflug ein Erlebnis, bei dem sie außerdem noch viel lernen können.

Von ihrem Ferienhaus haben Sie auch Zugang zu vielen Wäldern. Vor allem viele Kiefern, Fichten und Weiden sind hier zu finden. Sie bilden ein lohnendes Ziel für jeden Spaziergang.

 

Erholung und Kulturelles in den Orten

Leuchtturm_Darß_Strand
Der berühmte Leuchtturm von Darß

Ferienwohnungen finden Sie auf Fischland und Darß in den wenigen Städten. Es gibt hier viele Kurgebiete. Daher sind dort auch immer Kurtaxen zu entrichten. Bedenken Sie das, bevor Sie ihre Ferienwohnung auswählen. Diese Städte bieten sich auch für einen Gesundheitsurlaub an.

Ein lohnendes Ziel sind die Ortschaften aber allemal. Ferienwohnungen in Wieck oder Prerow führen Sie in das kulturelle Herz der Insulaner. Von Frühjahr bis Herbst können Sie zum Beispiel die Tradition der Zeesboote bestaunen. Und im Winter erleben Sie das Eissegeln. Seien Sie dabei, wenn der Tonnenkönig gekrönt wird. Oder bestaunen Sie die wunderbaren Holzarbeiten, mit denen viele der Häuser verziert sind.

Eine ganz besondere Ortschaft ist Ahrenshoop, die Stadt der Künstler. Nicht nur vergangene, sondern auch gegenwärtige Meister alter und neuer Disziplinen haben hier Werkstätte oder Wohnungen.

 

Lohnende Ausflugsziele

Kirche_Fluss_Mecklenburg
Die Stadt Rödel in der Mecklenburger Seenplatte

Mit Ferienwohnungen oder Ferienhäusern haben Sie auf Fischland und Darß viele Möglichkeiten. Der berühmte Darßer Leuchtturm lockt jedes Jahr tausende Besucher an. Hier finden Sie auch das Natureum, eine Außenstelle Meeresmuseums von Stralsund.

Besichtigen Sie das Bernsteinmuseum in Ribnitz-Damgarten. Hier erfahren Sie viel über die Geschichte vom Gold des Nordens. Oder besuchen Sie die Schaumanufaktur in Damgarten und lernen sie dort die Herstellung von Bernsteinschmuck kennen.

Wollen Sie etwa Abwechslung vom ruhigen Inselleben? Dank guter Fernverbindungen ist das Festland immer zu erreichen. Sie können einen Tagesausflug bis zur Mecklenburgischen Seenplatte machen.

 

Für Urlaub auf Fischland oder Darß sollten Sie also Spaß an Aktivitäten im Freien haben. Es gibt viele Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf der Insel. Daher werden Sie sich immer zurückziehen und Ruhe finden können. Fischland ist ein guter Ort, um Abstand vom alltäglichen Leben zu bekommen.