ostfriesische-inseln_nordsee_strand

Wustrow – Ferienhäuser im Fischerparadies

Ein Ferienhaus in Wustrow ist für Sie geeignet, wenn Sie Sport lieben. Das kleine Seebad liegt auf der Insel Fischland. Und es hat einen wunderbaren, feinen Sandstrand zu bieten. Auf der anderen Seite finden Sie ein weites, freies Inland. Erkundung und Entdeckung werden dort groß geschrieben. Für einen Aktivurlaub ist Wustrow also ein guter Ort.

>> Weiterlesen >>

 

  • Hier gibt es mehr Informationen zu Fischland
  • Hier erfahren Sie mehr über die Ostsee

 

Das wichtigste zuerst – Ihr Ferienhaus steht am Strand

Strand_Fischland_Sonnenuntergang
Herrlich weicher Sandstrand im Sonnenuntergang

Wustrow ist ein ehemaliger Fischerort. Er liegt an der Grenze zwischen der Ostsee und dem Saaler Bodden. Das heißt, dass Sie dort zu beiden Seiten erstaunliche Meereslandschaften haben.

Der Strand von Wustrow ist sehr fein und bietet einen besonderen Wechsel zwischen flachem Sandstrand und hohen Dünen. Die Dünen ihrerseits sind von Wäldern umgeben. So haben Sie dort nicht nur Sichtschutz, sondern auch ein natürliches Hindernis für den Wind.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Wustrow sind also für Wassersport besonders gut geeignet. Denn dort weht der Wind fast immer in einer konstanten Richtung. Ob Sie schwimmen, kiten, Kajak fahren, tauchen, schnorcheln oder surfen wollen, die passenden Gegebenheiten haben Sie hier.

Da Wustrow ein Seebad ist, gibt es dort auch eine gut ausgebaute Tourismusindustrie. Die ist aber nicht so groß, wie in anderen Ostseebädern. So können Sie also immer auf Rückzucksmöglichkei8ten zählen. Und trotzdem haben Sie Veranstaltungen, Lehrgänge und die Möglichkeit, sich vor Ort Ausrüstung zu leihen. Mit einem Ferienhaus in Wustrow sind Sie also nicht abgehängt, werden aber auch nicht belagert.

 

Nun das Innere – Entdeckung vom Ferienhaus aus

Seebrücke Heringsdorf bei Sonnenaufgang
Diese Seebrücke lädt zu Ausflügen ein

Sowohl über Land, wie auch über See ist Wustrow sehr gut zu erreichen. Der kleine Fischerort hat sich im Laufe der Zeit weiterentwickelt. Trotzdem ist die Landschaft noch immer sehr urig. Wenn Sie also Lust am Entdecken haben, dann ist Wustrow das Richtige für Sie.

Neben dem Strand, wo Ihr Ferienhaus steht, gibt es noch die Hochdünen, Wiesen und Moore. Und natürlich auch der Saaler Bodden. Die Region ist fußläufig gut zu erkunden. Es gibt aber auch gut ausgebaute Radwege. An ausgewiesenen Stellen ist auch das Angeln für Sie möglich.

Ein beliebtes Ausflugsziel ist die Wustrower Seebrücke. Sie ist in der ganzen Ostsee bekannt und ein herrliches Fotomotiv.

Ferienwohnungen gibt es in Wustrow und den nahe gelegenen Städten zur Genüge. Die Region zeichnet sich durch eine Mischung aus traditionellen Katen und roten Ziegelhäusern aus. Und natürlich gibt es auch in der Stadt einige Sehenswürdigkeiten. Von der Wustrower Kirche zum Beispiel haben Sie einen herrlichen Rundumblick über ganz Fischland. Das Fischlandhaus ist eine Mischung aus Museum, Veranstaltungsort und Quelle örtlicher Legenden. Ein Ausflug hierhin lohnt sich immer.

Sie können Ihr Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung auch für einen gemütlichen Abend im Hafen nutzen. Dort können Sie noch immer die traditionellen Zeesenboote bestaunen.

Ein kleiner Tipp: Für einen Tagesausflug empfehlen wir Ahrenskopp. Die Stadt der Künstler und Handwerker ist nicht weit entfernt.

 

Ein wenig Wellness gefällig – Mit Ihrem Ferienhaus ganz leicht

wasserpark_spaß_urlaub
Spiel und Spaß für jeden

Wustrow ist ein Seebad und damit auch ein Kurort. Wenn Sie Ihrer Gesundheit etwas Gutes tun wollen, dann planen Sie dort Ihren Erholungsurlaub.

Ferienwohnungen in Wustrow bieten ihnen ein angenehmes Meeresklima und das sauberste Wasser in der Ostsee. Dafür wurde der Ort im Jahr 2000 sogar ausgezeichnet.

Für einen Wellnessaufenthalt empfiehlt sich die Bodden-Therme Ribnitz-Damgarten. Von Aqua-Fitness, bis hin zum Wellenbecken finden Sie dort viele Möglichkeiten. Es gibt auch eine sehr gute Kinderbetreuung, falls sie Ihren Urlaub mit Ihren Kindern verbringen. Ansonsten gibt es dort noch für Sie das Spa in Graal-Müritz oder die Wellnessoase in Prerow.

Neben diesen großen Anlagen, gibt es auch ein Kurmittelhaus und viele Therapiehäuser. Die passende Versorgung für Ihre Gesundheitsurlaub ist also gegeben.

 

Wustrow ist kleiner als andere Ostseebäder, aber nicht weniger interessant. Vor allem Aktivurlauber sind dort gut untergebracht. Ob zu Lande oder zu Wasser, es gibt vieles zu erkunden. Vor allem aber beeindruckt Wustrow durch seine urige Atmosphäre. Ferienhäuser und Ferienwohnungen vermitteln dort eine Atmosphäre der Vergangenheit. Durch diese wird jeder Ausflug zu einer kleinen Entdeckungsreise.