Neustrelitzer Kleinseenland – Historie am Wasser

Wälder. Seen. Naturschutzgebiete. Und viel Historie. Das bietet Ihnen das Neustrelitzer Kleinseenland. Sind Sie auf der Suche nach Ruhe und Erholung? Dann buchen Sie Ferienhäuser oder Ferienwohnungen in dieser naturbelassenen Gegend mit ihrer langen Geschichte.

> >Weiterlesen > >

Wasser, Wasser überall

Müritz_Seenplatte_Mecklenburg
Der See Müritz in der Abenddämmerung

Wenn Sie im Neustrelitzer Kleinseenland ein Ferienhaus suchen, dann sollten Sie vor allem eine Liebe zum Wasser haben. Denn hier gibt es keinen Ort, der nicht mit Seen, Flüssen oder Feuchtgebieten verbunden ist. Als Teil der Mecklenburgischen Seenplatte, ist das Neustrelitzer Kleinseenland von mehr als 100 Gewässern durchzogen.

Die Region zeichnet sich aber auch durch einen großen Waldbestand aus. Was kein Wunder ist, immerhin ist ein Teil des Müritz Nationalparks hier zu finden. Mit dem Auto werden Sie nur wenig Freude an der abwechslungsreichen Gegend haben.

Dank Wander- und Radwegen steht es Ihnen aber offen, die Kleinseenland frei zu erkunden.

Natürlich locken die vielen Gewässer vor allem Wassersportfans an. Der Zierker See ist dabei das beliebteste Ausflugsziel. Hier können Sie angeln, schwimmen oder die Landschaft mit Boot und Kanu vom Wasser aus erkunden.

Bis zum Müritz-Nationalpark ist es nicht weit. Dort können Sie auf ausgedehnten Wanderwegen durch die Serrahner Buchenwälder spazieren. Dieses Gebiet zählt zum UNESCO Weltnaturerbe und ist einer der größten Buchenwälder Deutschlands.

Auch die zahlreichen anderen Kleinseen laden zum wandern, verweilen und beobachten ein. Genießen Sie Ruhe und Abgeschiedenheit in der freien Natur.

 

Barocke Liebe in den Städten

Nesutrelitz_Kleinseenland_Mecklenburgische Seenplatte
Die Orangerie in Neustrelitz

Das Neustrelitzer Kleinseenland bietet auch viele malerische Städte. Sie alle sind von Ihrer Ferienwohnung leicht zu erreichen. Vor allem der barocke Stil wird hier gepflegt. Daher sind viele Gebäude bunt, verziert und mit schönen offenen Fenstern.

Sollten Sie sich für einen Ausflug in die Geschichte interessieren, dann buchen Sie eine Ferienwohnung in Neustrelitz. Diese Stadt ist die größte innerhalb der Region. Das namensgebende Schloss Neustrelitz steht leider nicht mehr.  Aber die Grundmauern können noch bestaunt werden. Hier können Sie einen Eindruck von der barocken Baukunst gewinnen.

Für ein besonderes historisches Gefühl sorgt dann das Slawendorf im Süden von Neustrelitz. Dort wurde ein historisches Dorf nachgebaut, in dem Sie und Ihre Kinder das echte Leben im 17. Jhd. erfahren können.

Ein anderes lohnendes Ziel wäre Mirow. Hier können Sie ein intaktes barockes Schloss besuchen, ebenso wie die Grabstädte des letzten Großherzogs von Mecklenburg.

In Wesenberg finden Sie dann nicht nur ein historischen Markt, sondern auch eine Burg aus dem 13. Jhd. Das Gefühl von echtem Rittertum wird Ihren Kindern sicher gefallen.

Auch in den zahlreichen kleinen Dörfern und Siedlungen, gibt es viel zu entdecken. Gutshäuser, alte Kirchen, historische Fachwerkhäuser und viel altes Handwerk. All das können Sie zu Fuß oder mit dem Rad erreichen.

Wenn Sie ein Ferienhaus im Kleinseenland mieten, dann ist jeder Punkt zum greifen nah.

 

Es geht auch anders

Kletterwald Usedom, Pudagla, Freizeit, Sport Mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung im Neustrelitzer Kleinseenland haben Sie aber auch noch andere Möglichkeiten. Für Familien mit Kindern ist der berühmte Tiergarten in Neustrelitz immer wieder ein lohnendes Ziel. Genauso wie das schon benannte Slawendorf.

Und auch viele Sportvereine laden Besucher ein. Statt den Abend in Ihrem Ferienhaus zu verbringen, können Sie auch gemütlich mit Freunden eine Partie Bowling oder Tennis spielen.

Daneben gibt es viele regionale Feste und Feiern, zu denen Besucher immer gerne gesehen sind.

Kinos, Gaststätten, Museen und Theater locken ebenfalls Besucher an und verführen zu einem längeren Aufenthalt.

 

Das Neustrelitzer Kleinseenland bietet sich für einen Urlaub mit Ferienhäusern oder Ferienwohnen geradezu an. Es gibt viele Reiseziele und Attraktionen, die alle binnen kurzer Zeit erreicht werden können. Für Ruhe und Erholung ist gesorgt. Aber langweilig muss es nicht sein. Auch für Sportbegeisterte gibt es genügend Möglichkeiten, den Tag sinnvoll zu nutzen. Hier haben Sie alles, für einen erholsamen Urlaub.